Produkte von Herrenhof Lamprecht

Herrenhof Lamprecht

Gottfried Lamprecht aus der Südoststeiermark macht etwas, wovon viele insgeheim träumen: Er pfeift auf Richtlinien und Vorgaben von außen. Und erschafft sich kurzerhand seine eigenen - nicht ohne ein wenig Ironie.

Nun, ganz stimmt das nicht. Seit 2007 ist sein Weingut, der Herrenhof Lamprecht, nämlich biozertifiziert. Aber eben nur, weil die Kriterien dafür Gottfrieds Einstellung zum Weinbau entsprachen. Weiter geht er nicht mehr. Und wieder doch. Weil er sich seine eigenen Richtlinien erschafft: mit der „Herrenhof-Charta“. Das sind zehn Punkte, die er einhält – von Ertragsreduktion bis hin zum Verzicht von Filtrierungsmaschinen. Zusätzlich erfand er FWG: freestyle winegrowing. Das bedeutet, biologisch im Sinne der Nachhaltigkeit zu arbeiten – und der Rest steht ihm frei. Alle Weine kommen vom Buchertberg und auch die Herkunftsbezeichnung erfand Gottfried selber: ABC – Appelation Buchertberg Contrôlée. Ein Querdenker und Sturschädel also, der unfassbare Naturweine macht. Da braucht’s wirklich kein weiteres Zertifikat.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-10%
Buchertberg rot
Herrenhof Lamprecht
Buchertberg rot
2015
Inhalt 0.75 Liter (19,08 € / 1 Liter)
14,31 € * 15,90 € *
-30%
Sand & Kalk "R"
Herrenhof Lamprecht
Sand & Kalk "R"
2015
Inhalt 0.75 Liter (23,24 € / 1 Liter)
17,43 € * 24,90 € *
-30%
Buchertberg weiß
Herrenhof Lamprecht
Buchertberg weiß
2015
Inhalt 0.75 Liter (17,64 € / 1 Liter)
13,23 € * 18,90 € *
Zuletzt angesehen
Newsletter
Jetzt abonnieren!