Blaufränkisch Reserve "L1" 2014

"Samtig-weiche Reserve mit vollreifen Beeren & Nougat. Ein Verführer in Weinform."
Blaufränkisch Reserve "L1"
Blaufränkisch Reserve "L1"
21,90 € (10% gespart)
19,71 €
Inhalt: 0.75 Liter (26,28 € / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
(Erste Lieferung direkt, NAN weitere im Lieferintervall.)
jetzt und die nächsten paar Jahre top

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Eigenschaften von Blaufränkisch Reserve "L1" :
0,75 Liter Rotweine Lang
2014 Österreich
Blaufränkisch Burgenland
trocken Mittelburgenland
Barrique / Kleines Holzfass Kork
Enthält Sulfite 14 Vol.-%
- -
- -
- 10738
Dunkles Violett. Weich und komplex mit eleganten Reifeanklängen. Vollreife Brombeere, edle... mehr

Dunkles Violett. Weich und komplex mit eleganten Reifeanklängen. Vollreife Brombeere, edle Röstaromen und etwas Nougat. Eleganter Körper, ausgeprägte Aromatik vollreifer schwarzer Beeren, Würze von Pfeffer und Kaffee-Schoko-Praliné, herrliche Extraktsüße. Sehr lang und vielschichtig. 

„Guter Wein braucht Lang!“: Das Motto des Rotweinguts Lang in Neckenmarkt ist Programm. Und... mehr

„Guter Wein braucht Lang!“: Das Motto des Rotweinguts Lang in Neckenmarkt ist Programm. Und weil es sich im Mittelburgenland, auch „Blaufränkischland“ genannt, befindet, geht’s hier um – na? Richtig! – vor allem den Blaufränkisch.

Daneben werden auch Zweigelt, St. Laurent, Cabernet Sauvignon und Merlot an den Hängen des Ödenburger Berglands gehegt und gepflegt. Hunderte Sonnenstunden, perfekte Lehmböden und das berühmte pannonische Klima lassen echte Weinkaliber heranwachsen, die von Stefan Lang in umsichtiger Kellerarbeit ihren letzten Schliff bekommen. Ganz besonders stolz ist die Familie auf ihr Flaggschiff, die Cuvée Raue Liebe. Sie besteht hauptsächlich aus Blaufränkischtrauben von den ältesten Reben des Weinguts, die zwar nur mehr wenig Ertrag, dafür aber umso höhere Qualität liefern. Nach unglaublichen 3,5 Jahren im Barriqufass ist die Reifezeit aber noch nicht zu Ende: Die Fässer werden für ein Jahr in die Erde versenkt! Dort, in Stille und Dunkelheit, entwickelt die Raue Liebe durch den Austausch zwischen Wein und Erde, geschützt von Frost und Keimen, seine unfassbare Struktur und Eleganz. Das ist kein wunderlicher Spleen, sondern eine der ältesten Formen der Weinreifung überhaupt!

Beschreibung mehr
Eigenschaften von Blaufränkisch Reserve "L1" :
0,75 Liter
Rotweine Lang
2014
Österreich
Blaufränkisch
Burgenland
trocken
Mittelburgenland
Barrique / Kleines Holzfass
Kork
Enthält Sulfite
14 Vol.-%
-
-
-
-
-
10738
Zuletzt angesehen
Newsletter
Jetzt abonnieren!